Zertifizierte/r A.C.T.-Trainer*in®/
Agile-Creative-Team- Trainer*in
für gehirn-gerechtes Arbeiten nach Birkenbihl

Weiterbildung ©Gerd Altmann (Pixabay)

Gehirn-gerechtes Vorgehen entspricht der Arbeitsweise des Gehirns und erweckt Neugierde, die bei herkömmlichen Unterrichts-, Vortrags- und Präsentationsmethoden meist nicht angewandt wird.

Worum geht es in der Ausbildung?

  • den Status der/s zertifizierten „A.C.T.-Trainer*in® nach Birkenbihl“ zu erlangen
  • Erlernen und anwenden von umfangreichen agilen Techniken sowie Kreativitätsmethoden nach Birkenbihl, die die erfolgreiche Arbeit als Trainer*in in verschiedenen Bereichen (Unternehmensberatung, Meetings, Lehrveranstaltungen, Vorträgen) modernisieren und erleichtern
  • Neue Denkwerkzeuge zum Brain-Management erlernen, Wissens-Management anders
  • Gehirn-gerechte Kommunikation
  • Vergleichendes und frei assoziatives Denken trainieren, ausgetretene Denkpfade verlassen
  • Rhetorische und didaktische Feinheiten, um Ihre Vortragsqualität zu verbessern
  • Edu-Projektprozesse begleiten mit Design Thinking und EduScrum – von Grund auf erlernen und praktisch einsetzen, um damit Menschen und Teams bei ihren agilen Veränderungsprozessen begleiten zu können

ONLINE 2022 (berufsbegleitend, interaktive Live-Online-Module)

Nächster Lehrgang, jeweils 18.00 – 21.00 Uhr

Modul 1: 28.04. (DO) + 30.04. (SA) + 02.05. (MO) + 04.05.2022 (MI), jeweils 18 bis 21 Uhr
Modul 2:
26.05. (DO) + 28.05. (SA) + 30.05. (MO) + 01.06.2022, (MI) jeweils 18 bis 21 Uhr

Abschlussmodul/Prüfung:
18.06. (SA) + 19.06.2022 (SO), jeweils 12 bis 17 Uhr

Kosten:
Bei Buchung bis 28.02.2022: Euro 990,- (alle Preise exkl. MWSt.)
Bei Buchung ab 01.03.2022: Euro 1.450,- (alle Preise exkl. MWSt.)

>>HINWEIS: Die Anmeldephase ist beendet. Bitte beachten Sie unsere weiteren Kursangebote bzw. unsere kommenden Termine.