Ich bin jetzt du

Vera F. Birkenbihl schreibt in „Kommunikationstraining“ vom „Alten Ego“ als „das andere Ich“ und beschreibt darin Übungen sich in andere hineinzuversetzen. „Ich bin jetzt du“ dient dazu, sich wirklich in die Rolle des Gegenübers einzufühlen. Die offizielle Bezeichnung dafür lautet „Empathie“ und damit beschäftigen sich nun die Wissenschafter*innen des Leipziger Weiterlesen…

Soziale Isolierung: Was passiert mit uns?

Plötzlich ist alles anders: Corona wirbelt unseren Alltag mächtig durcheinander. Spontane Treffen mit Freund*innen und Kolleg*innen, der übliche Gang zur Arbeit, sorgloses Einkaufen, der Besuch von Veranstaltungen – all das ist nicht mehr möglich. Viele von uns müssen ihr Leben aufgrund der Situation radikal ändern. Was diese soziale Isolierung letztlich Weiterlesen…

Frauen und Depressionen

Depressionen bei Jugendlichen haben nichts mit einer unglücklichen Liebe oder Ähnlichem zu tun. Depressionen sind auch bereits in diesem Alter eine ernst zu nehmende Krankheit. Bis zu 20 % der Jugendlichen haben depressive Phasen bevor sie erwachsen sind. Häufig sind diese Phasen gekennzeichnet durch Schulprobleme, Ärger zu Hause oder Drogenmissbrauch. Weiterlesen…

Diversität in Unternehmen – immer noch unterschätzt

Diversität ist in den meisten Organisationen, Betrieben und Teams auch heute noch lediglich theoretisches Ziel anstelle praktischer Realität. Auch deutsche Chefetagen erscheinen überwiegend monoton anstatt divers. Daher bietet unsere Akademie seit vielen Jahren professionelle Diversitäts-Management-Schulungen für verschiedene Teams, Unternehmen und weitere Einrichtungen an – seit 2020 auch online! Gerne unterstützen Weiterlesen…

Die Bedeutung sozialer Beziehungen am Arbeitsplatz

Früher war die Arbeit eine wichtige Quelle von Freundschaften. Wir nahmen unsere Familien mit zu Betriebspicknicks und luden unsere Kollegen zum Abendessen ein. Heutzutage ist Arbeit vermehrt lediglich ein Ort der sachlichen Transaktion. Wir gehen ins Büro oder arbeiten alleine im Homeoffice. Eine spannende aktuelle Studie zeigt nun, wie wichtig Weiterlesen…

Positive Lehrerin – leistungsstarke Klasse?

Viele sagen: „Schule war für mich eine große Frustration.“ und „Lehrer*innen meinten zu mir, dass ich das sowieso nicht schaffe.“ Negativ eingestellte Lehrer*innen schaden nicht nur einzelnen Schüler*innen, sondern der gesamten Klasse. Leider meinen Lehrer*innen selbst: „In Lehrer*innenkreisen wird man doch recht schnell zur Pessimistin.“ (Zitat Ursula Neubauer). Daher ist Weiterlesen…

Einsatz zeigen – sich sozial engagieren

Rund 16 Millionen Menschen engagieren sich ehrenamtlich jährlich in Deutschland – bevorzugt in Sportvereinen, kirchlichen Einrichtungen und Hilfsorganisationen. Eine Studie der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe hat untersucht, wie groß die Bereitschaft für soziales Engagement von Menschen mit anderen religiösem Hintergrund ist – und hat Spannendes herausgefunden: >> Soziales Engagement: Welchen Stellenwert Weiterlesen…

Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

Schätzungsweise 96 Millionen EU-Bürger*innen im Alter zwischen 15 und 64 Jahren haben mindestens einmal in ihrem Leben illegale Drogen konsumiert. Das konzentriert sich vor allem auf junge Menschen. Dass Drogenkonsum speziell harter Drogen häufig zu Kriminalität führt, ist bekannt. Ein Forscherteam in Frankfurt hat nun ein Interventionshandbuch erstellt, das den Weiterlesen…

Das Potenzial der Alten

Nach welchen Mechanismen lernen ältere Menschen? Wie werden sie dabei bestmöglich unterstützt und wodurch zeichnet sich die altersgerechte Bildung aus? Antworten auf diese und viele weitere spannende Fragen rund um die Geragogik bietet eine einzigartige Weiterbildung in Karlsruhe: >> Masterstudiengang Geragogik: Potenziale älterer Menschen in den Bildungsprozess einbinden Seit 2014 Weiterlesen…

Investition in Fortbildung lohnt sich!

Wenn Sie sich für eine Weiterbildung entscheiden, können Sie sich sicher sein, dass sich diese Investition in jedem Fall lohnt! In einer spannenden Studie des BIBB wurde nun ermittelt, dass der Nutzen einer beruflichen Qualifizierung insgesamt sehr hoch ist – sogar gehobene Berufs- und Führungspositionen sind damit zu erreichen: >> Weiterlesen…