Körpereigenes Doping fürs Gehirn

Zur Steigerung der sportlichen Leistung werden zeitweise unerlaubte Substanzen eingenommen, im Sport ist Doping weitestgehend verboten. Das körpereigene Dopingmittel, Epo, ist völlig legal! Wissenschafter des Max-Planck-Instituts haben nun die Wirkung von Epo im Gehirn erforscht: >> Körpereigenes Doping fürs Gehirn Wissenschaftler decken den Wirkungskreislauf von Epo in Nervenzellen auf. Erythropoietin, Weiterlesen…

Buch: „Birkenbihls Denkwerkzeuge“ – Birkenbihl

So gelangen Sie jetzt gehirn-gerecht zu mehr Intelligenz und Kreativität! >> Ein geistiges Abenteuerbuch. Mehr als 350.000 Menschen haben Vera F. Birkenbihl bisher in Vorträgen und Seminaren live erlebt – und weit mehr im Fernsehen (BRalpha). Mit ihrer unnachahmlichen Art, auch sehr komplexe Zusammenhänge spannend und nachvollziehbar darzustellen, ist sie eine Weiterlesen…

Warum Musik gut für unsere Kinder ist

Spielen Sie und/oder Ihre Kinder ein Instrument? Singen Sie zusammen mit Ihren Kindern? Dass das Hören von Mozart unsere Intelligenz fördert, wurde schon lange widerlegt. Dass Musik allerdings einen großen Einfluss auf unsere Gehirnstrukturen hat, belegen zahlreiche Forschungen und Studien. Und dies geht weit über ein besseres Hörverständnis und gezieltere Weiterlesen…

Wie Computer jonglieren lernen

Die ersten künstlichen, neuronalen Netze wurden bereits 1958 vorgestellt. Heute ist der Begriff „künstliche Intelligenz“ ein gängiger. Ihr Ziel ist die Automatisierung intelligenten Verhaltens und das maschinelle Lernen. Ein deutsches Forschungsteam untersucht nun, wie das Potential der maschinellen Entscheidungsfindung auch in anspruchsvollen Bereichen nutzbar ist: >> Schnelles & langsames Denken: Weiterlesen…

Auch so kann Schule sein

„Wenn so viele Nationalitäten gemeinsam lernen, dann schafft nur eine gemeinsame Sprache die Grundvoraussetzung für Kommunikation“, unterstreicht eine Wiesbadener Schulleiterin das Verbot von fremden Muttersprachen während Unterricht und Pausen. Den Lehramtsstudent*innen an der Uni Würzburg wird anderes beigebracht: „Lassen Sie sich auf die sprachliche Vielfalt ein, denn: andere Kulturen erweitern Weiterlesen…

„Siri, mach Musik!“

Für viele Menschen klingt „Künstliche Intelligenz“ nach einer Schreckensvorstellung der Zukunft. Es gibt kaum einen Lebensbereich, der nicht dank KI revolutioniert werden soll. Viele Forschungsgruppen sind daran beteiligt – und jetzt gibt es sogar noch mehr Gehirn für die Künstliche Intelligenz: >> Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) unterstützt die Forschung zur Weiterlesen…

Die „BMW TalentFactory“ zeigt es vor

„Mitarbeiter im Fahrersitz ihrer eigenen Lerngeschichte“. Lernen in Zeiten des digitalen Wandels. Die Deutsche Bahn verlegt ihre Mitarbeiter*in-Weiterbildungen in eine digitale Lernplattform. Es ist allerdings schon lange bekannt, dass gemeinsames face-to-face-Lernen weitaus effektiver und erfolgreicher ist als rein multimediale Bildungsangebote. Die BMW Group hat dies in ihrer neu gegründeten TalentFactory Weiterlesen…