Investition in Fortbildung lohnt sich!

Wenn Sie sich für eine Weiterbildung entscheiden, können Sie sich sicher sein, dass sich diese Investition in jedem Fall lohnt! In einer spannenden Studie des BIBB wurde nun ermittelt, dass der Nutzen einer beruflichen Qualifizierung insgesamt sehr hoch ist – sogar gehobene Berufs- und Führungspositionen sind damit zu erreichen: >> Weiterlesen…

Eltern, helft Euren Kindern!

Homeschooling stellt die meisten Familien vor große Herausforderungen – sowohl technisch als auch organisatorisch. Umfangreiche Unterstützung bietet nun ein kostenloser Onlinekurs des Hasso-Plattner-Instituts, welcher speziell für Eltern entwickelt wurde: >> Plattform Lernen.cloud macht Eltern fit für digitales Lernen der Kinder daheim Mit einem kostenlosen Onlinekurs speziell für Eltern macht das Weiterlesen…

Lasst die Bildungskluft nicht noch größer werden!

Durch die „Corona-Krise“ wurde die Kluft zwischen bildungsnahen und bildungsfernen Kindern noch größer, als sie zuvor schon war. Dankenswerterweise engagieren sich einige Menschen ehrenamtlich, um benachteiligte Kinder trotzdem zu fördern. Ein aktuelles Projekt in Lüneburg zeigt, wie sich eine solche Unterstützung sinnvoll umsetzen lässt: >> LernRaum der Kindertafel im Lüneburger Weiterlesen…

Von Wonder Woman zu Ulli Lust

Wodurch wirkt Sprache? Sind Comics ein emanzipatorisches Tool? Dieser und vieler weiterer Fragen gingen Wissenschafter*innen der Universität Wien nach und erhielten dabei spannende Antworten zu Themen, welche die Gesellschaft aktuell bewegen: >> Sprache wirkt! Sprache ist heute aufgrund von moderner Medien und globaler Mobilität transnational. Trotzdem benötigen Kinder in Österreich Weiterlesen…

Geteilte Verantwortung zwischen Kindern, Lehrkräften und Eltern

Im vergangenen Monat haben insgesamt 4000 Eltern über das Corona-Homeschooling berichtet. Dabei stellte sich heraus, dass Nebenfächer oft vernachlässigt wurden, da die Aufgaben der Lehrer*innen vor allem in Mathematik, Deutsch und Sachunterricht gestellt wurden. Abgesehen davon beinhaltet diese relevante Studie noch viele weitere Informationen: >>  Homeschooling als familiäre Ausnahmesituation mit Weiterlesen…

Bildungsreform durch Krise

Unser Unterricht muss modernisiert werden, die Inhalte müssen abgespeckt werden, die Lehrer*innen müssen innovativer und kreativer arbeiten. Nun, Corona hat es möglich gemacht – viele Lehrer*innen haben sich über den digitalen Unterricht getraut und verwenden digitale Methoden und Formate. Die Universität Leipzig möchte den digitalen Unterricht auch ohne Krise ausweiten: Weiterlesen…

Die Anonymität der modernen Massenuniversität

Der Kontakt zwischen Lehrer*innen bzw. Professor*innen und ihren Schüler*innen bzw. Student*innen muss dringend verbessert werden. Es sollte mehr Personal eingestellt werden, damit sich die Lehrkräfte individuell um ihre Lernenden kümmern können! Besonders durch die Krise zeigt sich, dass die gleichberechtigte Bildungsteilhabe vorallem dadurch massiv gefährdet ist: >> Bildungsteilhabe an Schulen Weiterlesen…