Die dunkle Seite der sozialen Kompetenz

Ob Lügen, Täuschen oder bewusste Manipulation:  Einem toxischen Menschen ist jedes Mittel recht, um die eigenen Ziele zu erreichen, Meinungen durchzusetzen oder einen Vorteil zu erzielen. Eine neue Untersuchung der Universität Bonn zeigt, dass solche Menschen mit ihrer Taktik erfolgreich sind … >> „Toxisch“, aber trotzdem beruflich erfolgreich? Als toxische Weiterlesen…

13 Rechtstipps in der Corona-Krise

„Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“ (Aristoteles) Für viele Freiberufler*innen, Kleinunternehmer*innen und Selbstständige bedeutet die aktuelle Lage durch den Coronavirus nicht nur eine Bedrohung der Gesundheit, sondern auch eine Unsicherheit in Hinblick auf die eigene Existenzgrundlage. Daher wollen wir Sie in dieser schwierigen Situation unterstützen: Weiterlesen…

Betriebe und Jugendliche finden nicht zusammen

Vom Maurer bis zur Elektromechanikerin. Die Liste der „Mangelberufe“, also Fachkräfte, die fehlen wächst und wächst. Zahlreiche Ausbildungsplätze können nicht besetzt werden. Trotzdem gibt es tausende Jugendliche, die keine Lehrstelle bekommen. Das Forschungsprojekt „Ländermonitor berufliche Bildung 2019“ zeigt Gründe auf und beleuchtet die prekäre Situation im Fachkräftesektor. >> Trotz steigender Weiterlesen…

Intelligent reicht leider auch nicht!

Jetzt ist es also wissenschaftlich erforscht: Intelligenz alleine macht noch keinen Erfolg. Es gehört ein großes Stück Interesse zusätzlich dazu, um gute Lernerfolge zu erlangen. Deshalb wundert es nicht, wenn Eltern erzählen, ihr Kind ist nicht dumm, aber faul und hat deshalb schlechte Schulnoten – ein Appell an alle LehrerInnen: Weiterlesen…

Team-Building mittels Kopf oder Zahl?

Forscher der Universitäten Ulm und Berlin stellen bekannte und oft angewandte Persönlichkeitstests in Frage, welche schon lange zu hohen Preisen an Unternehmen verkauft werden. Diese sollen zur Personalauswahl sowie Teambesetzung dienen, wobei Menschen hierbei in Schubladen gesteckt werden.  „Persönlichkeit ist keine Schublade sondern ein Kontinuum“, so eine ihrer Kernaussagen … Weiterlesen…

Wo bleiben die Frauen in Führungsebenen?

Eine aktuelle Studie des Max-Planck-Instituts für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen Prag deckt Hintergründe auf, die das verschiedene Wettbewerbsverhalten von Frauen und Männern beleuchten. Dabei bietet es wertvolle Tipps für Führungskräfte, die etwas gegen die Unterrepräsentanz von Frauen in gut bezahlten Berufen unternehmen wollen: >> Stress und Wettbewerb – eine schlechte Weiterlesen…

IRREN ist menschlich – managen auch.

>> Nichts ist so beständig wie der Wandel. In der heutigen Zeit sind zunehmend Fähigkeiten gefragt um Veränderungen aktiv zu gestalten. Kreativität ist eine wichtige Ressource für die Zukunftsfähigkeit. Wenn lineares Denken nicht mehr ausreicht, bildet die Kreativität eine Brücke zur Lösung komplexer Sachverhalte. Was unterstützt kreatives Denken? Wie gelingt Weiterlesen…

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

>> Nicht nur das Sprichwort „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“ beweist, dass die kreative Aufbereitung von Sachthemen hilft, sich diese zu merken. Unser Fernseh- und Spielekonsum basiert auf bewegten Bildern und ist oft so fesselnd, dass einzelne darüber die Zeit vergessen. Jeder von Euch kennt langweilige Themen. In Weiterlesen…