Tipp: Weiterbildung Schwerpunkt frühe Kindheit

Dass die frühe Kindheit unser ganzes Leben prägt, ist bekannt. Ein neuer Lehrgang an der Uni Koblenz bietet nun die Möglichkeit für Erzieher*innen, sich im Schwerpunkt „frühe Kindheit“ weiterzubilden: >> Online informieren: Weiterqualifizierung für Erzieher/innen Hochschule Koblenz stellt berufsintegrierende kindheitspädagogische Fernstudiengänge vor: Koblenz. Am Samstag, den 04. Juli können Erzieher/innen, Weiterlesen…

Von Wonder Woman zu Ulli Lust

Wodurch wirkt Sprache? Sind Comics ein emanzipatorisches Tool? Dieser und vieler weiterer Fragen gingen Wissenschafter*innen der Universität Wien nach und erhielten dabei spannende Antworten zu Themen, welche die Gesellschaft aktuell bewegen: >> Sprache wirkt! Sprache ist heute aufgrund von moderner Medien und globaler Mobilität transnational. Trotzdem benötigen Kinder in Österreich Weiterlesen…

Die Anonymität der modernen Massenuniversität

Der Kontakt zwischen Lehrer*innen bzw. Professor*innen und ihren Schüler*innen bzw. Student*innen muss dringend verbessert werden. Es sollte mehr Personal eingestellt werden, damit sich die Lehrkräfte individuell um ihre Lernenden kümmern können! Besonders durch die Krise zeigt sich, dass die gleichberechtigte Bildungsteilhabe vorallem dadurch massiv gefährdet ist: >> Bildungsteilhabe an Schulen Weiterlesen…

Buch: „Wozu ist Schule da?“

Die vergangenen Monate beeinflusste das Corona-Virus das Leben aller, besonders auch das der Kinder und Eltern. Eltern mussten ihre Kinder zu Hause unterrichten, das bis dahin selbstverständliche Netzwerk und gesellschaftliche Leben fiel schlagartig weg. Vielleicht wurde den Menschen dadurch klar, wozu Schule eigentlich da ist? >> Wozu ist Schule da? Weiterlesen…

Wie Computer jonglieren lernen

Die ersten künstlichen, neuronalen Netze wurden bereits 1958 vorgestellt. Heute ist der Begriff „künstliche Intelligenz“ ein gängiger. Ihr Ziel ist die Automatisierung intelligenten Verhaltens und das maschinelle Lernen. Ein deutsches Forschungsteam untersucht nun, wie das Potential der maschinellen Entscheidungsfindung auch in anspruchsvollen Bereichen nutzbar ist: >> Schnelles & langsames Denken: Weiterlesen…

Die „BMW TalentFactory“ zeigt es vor

„Mitarbeiter im Fahrersitz ihrer eigenen Lerngeschichte“. Lernen in Zeiten des digitalen Wandels. Die Deutsche Bahn verlegt ihre Mitarbeiter*in-Weiterbildungen in eine digitale Lernplattform. Es ist allerdings schon lange bekannt, dass gemeinsames face-to-face-Lernen weitaus effektiver und erfolgreicher ist als rein multimediale Bildungsangebote. Die BMW Group hat dies in ihrer neu gegründeten TalentFactory Weiterlesen…

Wie Ihnen agiles Arbeiten Erfolg bringt!

Unser nächster Präsenzlehrgang in Frankfurt zum/r zertifizierten A.C.T.-Trainer*in nach Birkenbihl (A.C.T. = agile-creative-team) wird – bei weiterer Lockerung der Corona-Beschränkungen – schon bald starten! Seien Sie jetzt also schnell und sichern Sie sich rasch noch alle Infos, um einen der limitierten Restplätze zu ergattern: https://brainmanagement-akademie.com/act-trainer-in/ Eine neue Studie zeigt nun Weiterlesen…

EINLADUNG: Anti-Ärger Insel-Challenge

Wir laden Sie HERZlich ein! Als Einstieg in das brandneue interaktive Live-Online-Seminar >> Jeden Tag weniger ärgern: Anti-Ärger-Strategien nach Birkenbihl! << (=>HIER zu allen Infos samt exklusivem Preis-Special!<=) oder als Anregung für Ihren eigenen Alltag laden wir Sie jetzt zur „Anti-Ärger Insel-Challenge“ ein! HIER sichern Sie sich jetzt noch das Preis-Special Weiterlesen…

Eine digitale Null

Die Bücherei der Dinge, „wien dings“, wird hoffentlich bald wieder ihre großartige Arbeit zur digitalen Inklusion Älterer und gering Qualifizierter ausüben können. Für die Möglichkeit, digitale Geräte unmittelbar erfahrbar machen, ist sie ein Vorreiter – aber auch andere Projekte in Österreich und Deutschland zeigen, wie es gehen kann: >> Trotz Weiterlesen…