Vorschulkinder ©CDC (Unsplash)

„Wir sind systemrelevant“ – Pädagog*innen in der Frühbildung

Pädagogisches Personal in der frühen Bildung ist nicht nur in der Corona-Krise systemrelevant. Das unterstreicht die aktuelle Ausgabe des Ländermonitorings Frühkindliche Bildungssysteme der Bertelsmann Stiftung, die heute in Zusammenarbeit mit dem Lehrgebiet Empirische Bildungsforschung der FernUniversität in Hagen veröffentlicht wurde. Pädagogisches Personal in der frühen Bildung – nicht nur in Weiterlesen…

Neuronen ©Colin Behrens (Pixabay)

Künstliche Intelligenz entschlüsselt neuronalen Code

Obwohl Neurowissenschaftler immer größere Datensätze aus dem Gehirn aufnehmen, können sie viele der darin enthaltenen Informationen, den neuronalen Code, bislang nicht entschlüsseln. Ein internationales Team unter der Leitung des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften hat nun ein künstliches neuronales Netzwerk entwickelt, das in der Lage ist, automatisch neuronale Rohdaten zu Weiterlesen…

Weiterbildung ©Gerd Altmann (Pixabay)

Unternehmen – wie Sie Ihre Konkurrenz überflügeln

Ein Unternehmen, das seine Mitarbeiter*innen nicht auf aktuellen Wissenstand bringt, kann schnell den Anschluss verlieren und wird dann die Konkurrenz vorbeiziehen sehen. Weiterbildung hat positiven Einfluss auf die Produktivität, die Außenwahrnehmung und das positive Image eines Unternehmens sowie zeitgemäßes Fachwissen der Mitarbeiter*innen. Warum also haben so wenige Firmen die Möglichkeiten Weiterlesen…

People ©StockSnap (Pixabay)

Studierende sehnen sich nach sozialem Miteinander

Wir alle haben es erlebt: das Fehlen von Sozialkontakten, persönlichem Austausch und Kommunikation abseits digitaler Medien wirkt sich auf Psyche und Motivation aus.Auch wenn die mehr oder weniger freie Zeit- und Raumeinteilung durch Digitalunterricht angenehm ist – ein Studium ohne Präsenzunterricht hat mehr Nachteile als Vorteile, wie eine neue Befragung Weiterlesen…

©Leon (Unsplash)

Masterstudium Educational Technology – jetzt bewerben

Vernetzung von Didaktik, Bildungstechnologien und Medienproduktion für eine Lehre des 21. Jahrhunderts – das ist das Ziel des Masterstudiengangs Educational Technology. Wie funktioniert digitale Lehre in Bildungseinrichtungen und Unternehmen? Wie wird sie umgesetzt? Was sind die didaktischen, technologischen und organisatorischen Grundlagen dafür? Diese für die Wettbewerbsfähigkeit des Wirtschafts- und Bildungsstandorts Deutschland relevanten Weiterlesen…

School ©Sasin Tipchai (Pixabay)

Coronaschäden – Lernlücken schließen

Endlich eine Universität, die auf die großen Schäden, die der Distanzunterricht bei Kindern hervorgerufen hat, reagiert! Und gleichzeitig werden Lehramtsstudierende auf individuelle Förderung und Schaffung positiver Lernsituationen ausgebildet. Sie haben die Chance, in der Praxis ausprobieren zu können und Schüler*innen auf das kommende Schuljahr gut vorzubereiten! Ein Hoch auf Prof. Weiterlesen…

listen up yall ©Neobrand (Unsplash)

Wenn Eltern sitzen bleiben

Eltern haben viele Fragen rund um das Lernen ihrer Kinder in Kita und Schule.Der Podcast „Sitzenbleiben“ geht diesen Fragen auf den Grund. In den Gesprächen mit wissenschaftlichen Expert*innen des DIPF geht es um Leistungslöcher im Unterricht, den schwierigen Übergang auf die weiterführende Schule, um mehrsprachig aufwachsende Kinder und viele weitere Weiterlesen…

Speech given by VIP during x award ceremony ©Wan San Yip

Innovation & Wohlstand durch MINT-Bildung

MINT – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik Diese Fachbereiche stehen im Mittelpunkt des Leibnizer Forums, das im Oktober kostenlos und digital stattfindet. Die Anmeldungen dazu starten im Sommer, es gibt aber bereits spannende Informationen rund um das Forum. Bildungspolitisches Forum 2021 Beim virtuellen Bildungspolitischen Forum des Leibniz-Forschungsnetzwerks Bildungspotenziale (LERN) soll Weiterlesen…

Board ©Gerd Altmann (Pixabay)

7. Zukunftsforum Bildungsforschung

Das Zukunftsforum Bildungsforschung findet von 26. bis 27. November 2021 an der Pädagogischen Hochschule Freiburg statt.  Beitragsvorschläge für Vorträge und Symposien sind noch bis 30. Juni 2021 möglich. Die Teilnahme an der Tagung ist auch ohne eigene Präsentation möglich und erwünscht. Nutzen Sie die Gelegenheit zur Vernetzung und Diskussion! Differenzierungsstrategien in Schulen & Weiterlesen…

Kid ©Victoria Borodinova (Pixabay)

Kinder mit Bildungsrisiken

Nicht nur Kinder nicht-deutscher Muttersprache haben es in unserem Bildungssystem meist sehr schwer – der Distanzunterricht in den Lockdowns hat gezeigt, dass viele Kinder große Risiken haben, an der Bildung, so wie sie stattfindet, teilzuhaben. Eine kostenlose, virtuelle Vortragsreihe bietet Platz zum Austausch. Vortragsreihe „Children at Risk“ Eine neue öffentliche Weiterlesen…